Risiken absichern

Derivatives

Absicherung von Kontrahentenrisiken

Ist Ihr Unternehmen aufgrund Ihrer Handelsaktivitäten mit Geschäftspartnern aus Schwellenländern Kontrahenten- und Länderrisiken ausgesetzt? Unternehmen mit Büros oder Konzerntöchtern in Schwellenländern müssen darüber hinaus Ihre Finanzierung sowohl in Hart- als auch Lokalwährung vor dem Hintergrund von steuerlichen und anderen regulatorischen Überlegungen managen.

Wir managen Kontrahenten- und Finanzierungsrisiken sowohl in Industrie- als auch in Schwellenländern.

  • Wir stellen Kreditlinien für Unternehmen in Schwellenländern zur Verfügung. Ziel hierbei ist die schnelle, für beide Seiten sinnvolle und zu Marktpreisen ausgeführte Finanzierung des Unternehmens. (Dies betrifft sowohl Privat- als auch Staatsunternehmen und ein Kredit-Rating ist nicht zwingend erforderlich).
  • Interne Finanzierungslösungen für Konzernunternehmen in Schwellenländern
  • Absicherung von Kontrahentenrisiken für Handelspartner aus Schwellenländern
  • Strukturierte Zinsänderungs- und FX-derivate mit Credit knock-out Merkmalen

Weltweite Wissensbasis, lokale Expertise

Unsere weltweiten Strukturierungs- und Credit-Teams bieten globalen Service mit Büros in London, New York und Singapur, aber auch Zugang zu den Experten vor Ort in vielen Industrienationen und Schwellenländern. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen oder spezielle Fragen an unser Expertenteam. 

Global Credit risk

Unser Team


Thomas Epple

Director, Head of Corporate Sales

+49 69 75962 569

Reinier Borghols

Director

+49 69 75936 373

Ulf Schmücker

Director

+49 69 75962 458

Henning Eckhof

Director

+31 20 563 8163