Privatkunden

Antragsbearbeitung: Dankeschön, so kann es weiter gehen!

Ob die Nachlauffrist bei Konditionserhöhungen oder die Möglichkeit der vorgezogenen Antragsbearbeitung - wir machen uns gerne für Sie stark. Sollten sich unsere Bearbeitungszeiten aufgrund kurzfristig erhöhten Antragseingängen einmal verlängern, sind diese Vorteile für Sie doppelt wichtig.

Vielen Dank für Ihren verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema „Priorisierung“ in den letzten Monaten. Machen Sie weiter so und achten Sie bei Priorisierungs-Anfragen auf Folgendes:

1. Es muss ein zeitlicher Zwang vorliegen

  • Der Umschuldungstermin liegt innerhalb der nächsten 30 Tage
  • Der Notartermin ist innerhalb der nächsten 3 Tage oder liegt so, dass eine Bearbeitung nur außerhalb des veröffentlichten Servicelevels möglich ist (z. B. Notartermin in 5 Tagen, Servicelevel 6 Tage)
  • Der Antragsteller hat ein befristetes Angebot von einem Fremdinstitut und braucht dringend das Vertragsangebot der ING
  • Die Zusage an den Verkäufer bzw. Makler ist bereits erfolgt und der Antragssteller möchte den Kauf abschließen

 

2. Es sind darüber hinaus folgende Dinge erfüllt:

  • Alle Mindestunterlagen sind vollständig vorhanden
  • Ein Prescoring mit Ergebnis grün oder gelb (Unterdeckung im Rentenalter mit Beleg) liegt vor
  • Das zugrunde liegende Objekt wurde über das Five2Click-Tool bewertet und die Bewertung wurde mit dem Darlehensantrag und den Mindestunterlagen eingereicht - zu Renovierungen liegen Rechnungen oder ein Exposé bei

Wir freuen uns sehr, wenn Sie bei einer Priorisierung auch zukünftig die obengenannten Eckpunkte befolgen. So können wir uns auf das konzentrieren, was für die schnelle Bearbeitung Ihrer Anträge notwendig ist.

 

Weitere News

 

 

Autor: ING Sales