Privatkunden

ING-DiBa kooperiert mit dem Fintech smartsteuer

Die ING-DiBa bietet ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit, Steuererklärungen schnell und einfach online zu erledigen. Dabei arbeitet die nach Kundenzahl drittgrößte Bank Deutschlands mit dem Fintech smartsteuer zusammen. Der Schritt unterstreicht die Strategie der ING-DiBa, der erste Ansprechpartner bei allen Finanzfragen zu sein.
 
„Mit der digitalen Lösung von smartsteuer unterstützen wir unsere Kunden dabei, bequem und mit geringem Aufwand ihre Einkommensteuer zu erledigen“, sagt Željko Kaurin, Vorstandsmitglied der ING-DiBa. „Wir freuen uns mit dem Fintech einen Partner gefunden zu haben, der wie die ING-DiBa Digitalisierung nutzt, um einfache und kostengünstige Lösungen anzubieten.“
 
„Mit unserer Partnerschaft geben wir allen Kunden der ING-DiBa die Chance, ihre Steuererklärung noch einfacher zu erstellen“, sagt Björn Waide, Geschäftsführer von smartsteuer. „Indem für den Vorgang relevante Kundendaten wie der Name und die Steuer-ID übermittelt werden, kann die Steuerklärung direkt und bequem vorausgefüllt werden. Schnell, unkompliziert und sicher. Und wir sind wieder einen Schritt näher an unserem Ziel, dass sich die Steuererklärung fast von selber macht.“
 
Das Angebot von smartsteuer steht für Kunden der ING-DiBa im Bereich Internetbanking zur Verfügung. Der Kunde wird von dort direkt auf die Webseite von smartsteuer geleitet, wo er die weitere Anmeldung sowie die Steuererklärung Schritt für Schritt durchläuft. Dabei erhält er durch verlinkte Steuertipps, Beispiele und Lexikonartikel wertvolle Tipps. Nach allen Eingaben wird die Höhe der voraussichtlichen Steuererstattung berechnet. Anschließend kann der Kunde entscheiden, ob er über die Plattform die sichere Datenübertragung zum Finanzamt herstellen möchte. Die Kosten in Höhe von 24,99 Euro fallen dabei erst mit der endgültigen Übermittlung der Steuerdaten an. Als erste und bisher einzige Steuersoftware wurde smartsteuer vom TÜV Rheinland zertifiziert und bietet demnach höchste Sicherheitsstandards. Zudem wurde die Lösung mehrfach für ihre Benutzerfreundlichkeit ausgezeichnet.

Medienkontakt

ING-DiBa AG
Alexander Baumgart
Tel.: 069 / 27 222 66145
E-Mail: alexander.baumgart@ing.de

Sandra Zimmermann                                                          
relatio PR                                                                               
Steinsdorfstraße 2                                                                
80538 München                                                                    
Tel.: 089-210257-20                                                            
E-Mail: sandra.zimmermann@relatio-pr.de                      

Sergius Seebohm
seebohm.berlin
Unter den Linden 10
10117 Berlin
Tel.: 030-700140300
E-Mail: smartsteuer@seebohm.berlin

Über die ING-DiBa AG:

Mehr als 9 Mio. Kunden vertrauen der ING-DiBa. Sie ist die Bank mit den drittmeisten Kunden in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Baufinanzierungen, Girokonten, Spargelder, Verbraucherkredite und das Wertpapiergeschäft. Das Institut ist jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar. Im Segment Wholesale Banking ist das Unternehmenskundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Unternehmen. Für die ING-DiBa arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien rund 4.000 Mitarbeiter.

Über smartsteuer

Die smartsteuer GmbH ist Deutschlands führender Anbieter für Online-Steuererklärungen. Ob Angestellte, Studierende, Rentner oder Selbständige: Jeder kann mit smartsteuer die eigene Steuererklärung schnell und einfach erstellen sowie kostengünstig abgeben. Für seine Benutzerfreundlichkeit wurde smartsteuer mehrfach ausgezeichnet. smartsteuer ist seit 2010 am Markt und beschäftigt am Sitz in Hannover 20 Mitarbeiter. Die GmbH ist eine Tochter der Haufe Group in Freiburg.

 

PDF

Autor: ING