Privatkunden

ING kooperiert beim Autokredit mit Naturschutzorganisation Bergwaldprojekt e.V.

 

  • Fünf gepflanzte Bäume pro Kredit für Elektro-, Hybrid-Fahrzeuge sowie E-Bikes und Pedelecs
  • ING setzt als nachhaltige Bank auch Impulse im Privatkundengeschäft 
  • Ausweitung der Zusammenarbeit im Bereich Girokonto geplant

 

Frankfurt am Main, 15. April 2021 – Die ING Deutschland führt als nachhaltige Bank in Kooperation mit der Naturschutzorganisation Bergwaldprojekt e. V. den „ING Autokredit mit Umweltbonus“ ein: Für jeden Kredit, mit dem ein Elektro- oder Hybrid-Fahrzeug finanziert wird, werden fünf Bäume in Deutschland gepflanzt. Das Angebot gilt auch für die immer beliebter werdenden E-Bikes, Pedelecs und E-Lastenfahrräder.

Die Finanzierung für klimaschonende Mobilität kann auf der Website der ING Deutschland im Bereich „Kredite“ beantragt werden. Zinsen und sämtliche anderen Konditionen sind identisch mit denen des klassischen ING Autokredits. Der Unterschied liegt im namensgebenden Umweltbonus: Für jeden Kredit mit Umweltbonus werden fünf Bäume in Deutschland gepflanzt. Nach Abschluss erhalten ING Kundinnen und Kunden zudem ein Zertifikat in ihr Online-Postfach. Dieses informiert darüber, welches konkrete Projekt des ING Kooperationspartners Bergwaldprojekt e.V.  sie mit ihrer Kreditaufnahme unterstützt haben.

Jürgen von der Lehr, Head of Strategy und Business Development sowie Generalbevollmächtigter der ING: „Mit der Kooperation im Kreditbereich sind wir Vorreiter in Sachen nachhaltige Finanzierung. Unser Ziel ist es, für viele unserer Produkte eine ‚grüne‘ Option zu bieten. Damit tragen wir einen Teil dazu bei, der gesellschaftlichen ‚Fairantwortung‘ der ING gerecht zu werden.“

Stephen Wehner, Geschäftsführer und Vorstand von Bergwaldprojekt e. V., sagt: „Nachhaltigkeit endet nach unserem Verständnis nicht beim Kauf von Elektro- und Hybridfahrzeugen oder E-Bikes. Verbraucherinnen und Verbraucher sollen ein bedarfsgerechtes und ganzheitliches Verständnis für das Thema E-Mobilität entwickeln, das heißt im konkreten Fall vor allem die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien. Mit der ING haben wir uns einen Kooperationspartner ausgesucht, der diese Sichtweise teilt und der uns helfen wird, die naturnahe Waldentwicklung unserer Projektgebiete weiter mit großem Engagement zu verfolgen.“ 

Bergwaldprojekt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Nachhaltigkeit, Schutz, den Erhalt und die Pflege des Waldes, insbesondere des Bergwaldes und der Kulturlandschaften, einsetzt. Dafür arbeitet die Organisation mit Freiwilligen in öffentlichen Wäldern, Mooren und Freilandbiotopen an vielen Orten in Deutschland zusammen.

Nachhaltige Impulse

Befragungen hatten gezeigt, dass Kundinnen und Kunden es schätzen, wenn auch ihre privaten Bankgeschäfte einen positiven Impuls für Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit bieten. Jürgen von der Lehr: „Wir wollen nachhaltige Kaufentscheidungen fördern. Dabei richten wir unser Produktangebot vermehrt so aus, dass es sowohl einzelnen Bedürfnissen wie auch gesamtgesellschaftlichen Zielen Rechnung trägt.“

Naturnahe Waldentwicklung per „Kleingeld Plus“

Im nächsten gemeinsamen Schritt für mehr Nachhaltigkeit im Banking ist kurzfristig die Ausweitung der bestehenden Funktion „Kleingeld Plus“ beim Girokonto geplant. Damit können Kundinnen und Kunden bereits heute automatisch ungerade Beträge aufrunden, wenn sie mit Giro- oder Kreditkarte zahlen. Künftig kann als Verwendungszweck auch die Unterstützung von Bergwaldprojekt e.V. gewählt werden. Die aufgerundeten Beträge fließen dann direkt in einzelne deutschlandweite Projekte zum Schutz und Erhalt unserer Natur.

 

Weitere Informationen:

ING Autokredit mit Umweltbonus

Bergwaldprojekt e.V.

 

PDF der Pressemitteilung

Zurück zur Übersicht

 

 

Medienkontakt

ING Deutschland
Sebastian Göb
Tel.: +49 (0) 152 38927131
E-Mail: sebastian.goeb@ing.de

 

Über die ING in Deutschland

Mit über 9,5 Millionen Kundinnen und Kunden sind wir die drittgrößte Bank in Deutschland. Unsere Kernprodukte sind Girokonten, Baufinanzierungen, Spargelder, Verbraucherkredite und Wertpapiere. Bei der Kreditvergabe an kleine und mittlere Firmen arbeiten wir im Geschäftskundensegment Business Banking mit der Online-Plattform Lendico zusammen. Im Bereich Wholesale Banking bieten wir Bankdienstleistungen für große, internationale Unternehmen an. Mit über 6.000 Kolleginnen und Kollegen sind wir in Frankfurt am Main (Hauptquartier), Berlin, Hannover, Nürnberg und Wien vertreten.

 

Autor: ING Deutschland