Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen
Bitte installieren und nutzen Sie den aktuellen Chrome Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen

ING-DiBa bietet Kunden gebührenfreien Kauf von über 5.000 Fonds und ETFs an

ING-DiBa bietet Kunden gebührenfreien Kauf von über 5.000 Fonds und ETFs an

Die ING-DiBa bietet Ihren Kunden ab 1. März 2015 die Möglichkeit, Fonds und ETFs im Direkthandel gebührenfrei zu kaufen. Das Angebot gilt für Einmalanlage ab 500 Euro Kurswert und ist unbefristet.

"Unser Angebot ist einzigartig am Markt. Andere Institute bieten nur den gebührenfreien oder gebührenreduzierten Kauf von bestimmten Produkten, zumeist bestimmte Fonds oder ETFs einzelner Emittenten, an. Unsere Kunden können aus über 5.000 Fonds und ETFs auswählen“, erläutert Katharina Herrmann, Mitglied des Vorstands der ING-DiBa.

Handelspartner für den Kauf von Fonds ist die Baader Bank. ETFs können die ING-DiBa Kunden im Direkthandel gebührenfrei über Tradegate beziehen.

Medienkontakt

ING-DiBa AG
Alexander Baumgart
Tel.: 069 / 27 222 66145
E-Mail: alexander.baumgart@ing.de

Über die ING-DiBa AG:

Mehr als 9 Mio. Kunden vertrauen der ING-DiBa. Sie ist die Bank mit den drittmeisten Kunden in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Baufinanzierungen, Girokonten, Spargelder, Verbraucherkredite und das Wertpapiergeschäft. Das Institut ist jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar. Im Segment Wholesale Banking ist das Unternehmenskundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Unternehmen. Für die ING-DiBa arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien rund 4.000 Mitarbeiter.

 

PDF

Autor: ING-DiBa