Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen
Bitte installieren und nutzen Sie den aktuellen Chrome Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen

Veränderungen im Aufsichtsrat der ING Deutschland

Frankfurt am Main, 15. Januar 2019 – Hermann Zeilinger (65) hat sein Mandat als Aufsichtsratsmitglied der ING in Deutschland zum 13. Januar 2019 niedergelegt. Dr. Jörg Wildgruber (54) übernimmt mit sofortiger Wirkung seinen Posten als Aufsichtsratsmitglied.

 

Hermann Zeilinger war in seiner Funktion als Anteilseignervertreter seit August 2008 Mitglied des Aufsichtsrats. Von 2003 bis 2008 gehörte er dem Vorstand der ING-DiBa AG an. Davor war er Vorstand der Quelle Bank, dem Vorgängerinstitut der später durch die ING-DiBa übernommenen Direktbank Entrium.

 

„Wir danken Hermann Zeilinger für sein langjähriges Engagement. Im Aufsichtsrat hat er durch seine Erfahrungen im Finanzsektor einen sehr wertvollen Beitrag geleistet“, sagt Nick Jue, Vorstandsvorsitzender der ING Deutschland.

 

Vor seinem Mandat als Aufsichtsrat der ING in Deutschland war Dr. Jörg Wildgruber in den Aufsichtsräten verschiedener Finanz- und Immobilienunternehmen vertreten und verfügt über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Beteiligungen, Finanzen und Strategie. Bis Anfang 2017 war er zehn Jahre Vorstandsmitglied der HASPA Finanzholding.

 

Nick Jue: „Wir freuen uns, dass der Aufsichtsrat Dr. Wildgruber als erfahrenes Mitglied hinzugewonnen hat. Durch seine Funktion in verschiedenen Aufsichtsräten, auch über die Finanzbranche hinaus, wird er viele wichtige und wertvolle Perspektiven einbringen.“

 

 

Medienkontakt

ING Deutschland
Alexander Baumgart 
Tel.: 069 / 27 222 66145
E-Mail: alexander.baumgart@ing.de

 

Über die ING Deutschland

Mehr als 9 Millionen Kunden vertrauen der ING Deutschland. Sie ist die Bank mit den drittmeisten Kunden in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Baufinanzierungen, Girokonten, Spargelder, Verbraucherkredite und das Wertpapiergeschäft. Das Institut ist jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar. Im Segment Wholesale Banking ist das Unternehmenskundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Unternehmen. Für die ING arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien rund 4.000 Mitarbeiter.

 

PDF