Termine Dezember 2019

Termine vom 05.12.2019 bis 08.01.2020

© ING-DiBa AG

Jedes Jahr am 6. Dezember ist Nikolaus. Dieser Tag ist besonders bei Kindern beliebt. Sie stellen am Abend zuvor sogar ihre Schuhe vor die Tür und hoffen auf Geschenke. Dieser Brauch hat Tradition. Er geht auf den Heiligen Nikolaus von Myra zurück. Ursprünglich war der Nikolaus sogar allein für das Schenken zuständig. Inzwischen hat er große Konkurrenz bekommen, insbesondere durch den Weihnachtsmann. Dieser hat hinsichtlich der Geschenkequantität ganz klar die Nase vorn. Etwas überspitzt formuliert, schlüpfen an den Finanzmärkten die Notenbanken in die Rolle des Gabenbringers. 2019 gab es wieder reichlich „Geschenke“. Viele Notenbanken haben ihre Geldpolitik gelockert und damit beispielsweise die Nachfrage nach Aktien erhöht. Im Fokus dabei war insbesondere die US-amerikanische Zentralbank (Fed). Sie hat 2019 ihren wichtigsten Leitzins (Fed Funds Rate) dreimal gesenkt. Auf ihrer Dezembersitzung dürfte sie laut den aktuellen Erwartungen aber keine Zinsanpassungen beschließen.

Datum

Uhrzeit

Land

Ereignis

05.12.2019

08:00

Deutschland

Auftragseingangsindex verarb. Gew. Oktober

06.12.2019

16:00

USA

Arbeitsmarktbericht November

09.12.2019

08:00

Deutschland

Daten zum Außenhandel Oktober

11.12.2019

16:00

USA

Fed, Zinsbeschluss der Ratssitzung 10./11.12.

12.12.2019

08:00

Deutschland

Verbraucherpreisindex (endgültig) November

12.12.2019

13:45

EWU

EZB, Ergebnis der Ratssitzung

18.12.2019

10:00

Deutschland

ifo Geschäftsklimaindex Dezember

24.12.2019

14:30

USA

Auftragseingänge langlebige Güter November

03.01.2020

08:00

Deutschland

Verbraucherpreisindex (vorläufig) Dezember 2019

08.01.2020

08:00

Deutschland

Auftragseingangsindex verarb. Gew. November

Ausgewählte voraussichtliche Termine gemäß öffentlich zugänglichen Quellen.


Ihre Meinung

Kommentare (0)