Achtung, jetzt gibts viel zu lesen – denn für Ihr Ein- oder Zweifamilienhaus bietet unsere Gebäudeversicherung umfassenden Schutz: bei Blitz, Überspannungsschäden durch Blitz, Lawinen (auch Dachlawinen), Schneedruck, naturbedingtem Erdrutsch/-fall. Außerdem Hotelkosten oder ähnliche Unterbringung inkl. Unterbringen von Haustieren: 150 €/Tag, bis 150 Tage. Zusätzlich Mehrkosten für alters-/behindertengerechten Wiederaufbau, Rückreisekosten aus dem Urlaub bis 5.000 €,  Mut- und böswillige Beschädigung (inkl. Graffiti) bis 5.000 €, einfacher Diebstahl von Sachen, die außen am Gebäude angebracht sind, bis 500 €, Schäden durch Nagetiere bis 500 €, Bruch- und Frostschäden an Wasserableitungsrohren auf und außerhalb des versicherten Grundstücks bis jeweils 10.000 €. Gezahlt wird auch bei grober Fahrlässigkeit.

Gezahlt wird bei Schäden, die u.a. durch Brand, Blitz (inklusive Überspannung), Sturm und Hagel, Leitungswasser sowie Rohrbruch und Frostschäden, z.B. an Zu- und Ableitungsrohren im Gebäude, entstanden sind. Darüber hinaus sind Schäden an Wasserableitungsrohren außerhalb des Gebäudes auf und außerhalb des versicherten Grundstücks bis 10.000 € abgedeckt.

Nicht versichert sind beispielsweise in das Gebäude nachträglich eingefügte – nicht aber ausgetauschte – Sachen, die ein Mieter oder ein Wohnungseigentümer auf seine Kosten beschafft oder übernommen hat und für die er Gefahr trägt. Und nicht versichert sind Schäden an Gebäuden oder Gebäudeteilen, die noch nicht bezugsfertig sind.

Handeln Sie bitte möglichst schnell, wenn Ihr Wohngebäude Schaden genommen hat: Öffnen Sie einfach Ihre ING-App, loggen Sie sich ins Internetbanking ein oder rufen Sie das AXA-Team für ING-Kundinnen und -Kunden an: Unter 0221 148 41 500 sind wir gern für Sie da. Der Schaden ist schnell erfasst, z.B. in der App in nur 3 Schritten. Von da an haben Sie online immer im Blick, wie weit Ihr Schadensfall schon bearbeitet ist. Auch wenn wir das Geld auszahlen, um den Schaden auszugleichen, sind Sie sofort informiert.

Sie können Ihre Versicherung täglich (!) kündigen. Schon mit Ablauf des Tages, an dem Ihre Kündigung bei unserem Versicherungspartner AXA ankommt, wird sie wirksam. Natürlich können Sie auch ein beliebiges späteres Kündigungsdatum bestimmen.

Kündigen geht ganz einfach, ohne Unterschrift. Per Telefon, E-Mail oder natürlich auch per Post an unseren Versicherungspartner AXA. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte Ihren Versicherungsdokumenten. Bestätigt wird Ihnen die Kündigung bei uns im Internetbanking, in unserer App und zusätzlich per Post von AXA.

Eine besondere Regelung gilt bei angemeldetem Grundpfandrecht durch Realgläubiger: Hat ein Realgläubiger sein Grundpfandrecht angemeldet, ist eine Kündigung des Versicherungsverhältnisses durch den Versicherungsnehmer im Hinblick auf die Gefahrengruppe Brand, Blitzschlag, Überspannung durch Blitz, Explosion, Implosion, Verpuffung, Absturz oder Anprall eines Luftfahrzeuges nur wirksam, wenn der Versicherungsnehmer mindestens einen Monat vor Ablauf des Versicherungsvertrags nachgewiesen hat, dass zu dem Zeitpunkt, zu dem die Kündigung spätestens zulässig war, das Grundstück nicht mit dem Grundpfandrecht belastet war oder dass der Realgläubiger der Kündigung zugestimmt hat. Diese gilt nicht für eine Kündigung nach Veräußerung oder im Versicherungsfall.

Außerdem haben Sie natürlich ein Widerrufsrecht, 45 Tage lang. Der Widerruf geht genauso einfach wie die Kündigung.