Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen
Bitte installieren und nutzen Sie den aktuellen Chrome Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen

Starter? Herzlich Willkommen!

Aller Anfang soll schwer sein? Nicht bei uns. Wir zeigen Ihnen ganz einfach und verständlich, was Sie für Ihre ersten Wertpapier-Schritte brauchen.

In nur 3 Schritten zum ersten Wertpapier
Sie müssen kein Börsenguru sein, um ein Wertpapier zu kaufen. Das geht nämlich ganz einfach:
  1. Depot eröffnen

    Sozusagen das kostenlose Konto für Ihre Wertpapiere.
    Schon Kunde bei uns? Dann einfach einloggen und Depot eröffnen.

  2. Wertpapiere auswählen

    Sie suchen sich das Wertpapier aus, in das Sie investieren möchten. Oder auch gleich mehrere.

  3. Order erteilen

    Sie kaufen und die Wertpapiere wandern ins Depot.

Demokauf und Watchlist – erstmal ausprobieren

Die beiden machen Ihr Leben leichter: Probieren Sie mit unserem Demokauf das Handeln aus – ohne Risiko und echtem Geld. Und beobachten Sie mit der Watchlist jederzeit die Entwicklung Ihrer Lieblingswertpapiere.

Watchlist
Ihre Favoriten im Blick
  • Wertpapiere aussuchen und beobachten

  • Informationen über erreichte Kursschwellen per E-Mail

  • Kostenlos und ohne Geldeinsatz

Demokauf
Ihr Kauf-Simulator
  • Schritt-für-Schritt Simulation eines Wertpapier-Kaufs

  • Ohne Geldeinsatz und Anmeldung

  • Auf einen Blick: Informationen zum Kauf


Jetzt loslegen!

Ist ja alles gar nicht so schwer. Richtig! Jetzt kostenloses Direkt-Depot eröffnen und loslegen. Unser Depot gibt es übrigens auch to go!

Depot eröffnen

Alle Wertpapierarten auf einen Blick

Aktien

Mit Aktien können Sie direkt in ein Unternehmen investieren und an dessen Entwicklung teilhaben. Auch mit einem Sparplan schon ab 50 Euro im Monat.

Fonds

Profitieren Sie von einer breiten Verteilung Ihres Investments und einem aktiven Fondsmanagement. Auch schon ab 50 Euro monatlich.

ETFs (Exchange Traded Funds)

Mit einem ETF an der Entwicklung eines Index teilhaben, zum Beispiel dem DAX oder dem MSCI World. Auch als Sparplan ab 50 Euro im Monat.

Zertifikate

Mit einem Zertifikat auf die Wertenwicklung eines bestimmten Basiswertes setzen. Geht auch schon mit einem Sparplan ab 50 Euro im Monat

Was kostet mich das?

Die Kosten für eine Order, also für einen Kauf oder Verkauf, setzen sich bei uns so zusammen:

  • Kurswert

    Anzahl der Wertpapiere x Kurs

  • Orderprovision der ING

    4,90€ + 0,25% vom Kurswert, maximal jedoch 69,90€.

  • Handelsplatzgebühren

    Wertpapiere kann man z.B. an den Börsen in Frankfurt oder München oder im Direkthandel kaufen (hier geht's zur Übersicht). Wir zeigen immer, wo es am günstigsten ist.

Beispiel

1.200,00 EUR Kurswert (z.B. 10 Aktien à 120,00 EUR)

+ 7,90 EUR Orderprovision (4,90 EUR + 0,25% von 1.200,00 EUR)

+ 00,00 EUR Handelsplatzgebühr (Direkthandel ist gebührenfrei)

_________________________

 

= 1.207,90 EUR Gesamtkosten der Order

Alle Konditionen im Überblick

Lexikon

Unser Börsen- und Wertpapierlexikon erläutert Ihnen die wichtigsten Fachbegriffe rund um Börse, Aktien, Fonds, Anleihen und Zertifikate. 

Zum Lexikon

Häufige Fragen

Sie möchten stetig für ein bestimmtes Ziel sparen oder einfach Schritt für Schritt Vermögen aufbauen? Dann kann - je nach persönlicher Risikoneigung - ein monatlicher Sparplan für Sie die richtige Wahl sein. Bei uns können Sie bereits ab 50 Euro pro Monat in eine breite Auswahl an Wertpapieren sparen.

Mehr Infos zum Wertpapier Sparen

So einfach können Sie Ihren Sparplan einrichten: 

  • Per Internet im Internetbanking + Brokerage anmelden und auf "Depotbewertung" klicken. Danach wählen Sie einfach "Wertpapier-Sparen"
  • Per Telefon:
    Rufen Sie uns an unter: 069 / 50 60 30 50. Für den Anruf halten Sie bitte Ihre 10-stellige Konto-/Depotnummer bzw. Ihre Zugangsnummer (die letzten 10 Stellen Ihrer IBAN) und Telebanking PIN zur Legitimation bereit.

Übrigens: Sie können Ihren Wertpapier Sparplan jederzeit flexibel im Internetbanking + Brokerage oder über den telefonischen Kundenbetreuer ändern, wechseln oder bei Bedarf über Ihr Geld verfügen – ganz ohne Kündigungsfristen.

Mit dem kostenlosen Direkt-Depot haben Sie die Möglichkeit, alle an deutschen Börsen notierten Wertpapiere (z.B. Aktien, Fonds, ETFs, Anleihen, Zertifikate, Optionsscheine) oder Aktien im Ausland (USA, Kanada) zu handeln. Darüber hinaus stehen Ihnen über 20 Partner im Direkthandel zur Verfügung. Mehr zum Thema finden Sie unter Handelsplätze.

Wählen Sie aus mehr als 8.000 Fonds und ETFs. Oder richten Sie einen Fonds- oder ETF-Sparplan ein aus über 100 Sparplänen mit bis zu 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag. Mehr zum Thema finden Sie im Bereich Fonds + ETFs.

Eine aktuelle Auskunft Ihres Depotwerts erhalten Sie  in der "Depotbewertung" im Internetbanking und in unseren Apps. Die Depotbewertung ermöglicht Ihnen einen schnellen Überblick über die Entwicklung Ihrer Wertpapierinvestments. Die Bewertung erfolgt mit Echtzeit-Kursen und ist natürlich kostenfrei.

Detaillierte Informationen zu Ihren Wertpapierpositionen erhalten Sie über den Button "Bestandsdetails". Halten Sie z.B. Belegschaftsaktien, wird Ihnen die Sperrfrist angezeigt. Folgende Informationen sind darüber hinaus verfügbar:

  • Anzeige abgeltungsteuerfreier Altbestand
  • Anzeige Endfälligkeitsdatum, z.B. bei Anleihen und Zertifikaten
  • Anzeige Wertpapierumsätze der jeweiligen Depotpositionen

So einfach geht's: 

  1. Loggen Sie sich in Ihr Internetbanking + Brokerage ein.
  2. Wählen Sie im Menü "Konten und Depots" Ihr "Direkt-Depot" aus.
  3. Wählen Sie in der Depotbewertung die erweiterte Ansicht und klicken dann auf "Bestandsdetails".

Auf einen Blick: Der kostenlose Fonds-Vergleich

Überprüfen Sie Ihren Fonds und vergleichen Sie ihn mit den wichtigsten Daten anderer aktiv verwalteter Fonds oder indexabbildender ETFs. So können Sie mögliche Alternativen zu Ihrem aktuellen Investment finden. Denn alle angezeigten Fonds und ETFs haben einen vergleichbaren Anlageschwerpunkt, ein gutes Rating und eine langfristig bessere Wertentwicklung.

So einfach geht‘s: 

  • Geben Sie den Namen Ihres Fonds in die Fondssuche oder in das Suchfeld oben auf unserer Website ein und rufen Sie das Fondsportrait auf.
  • Klicken Sie im Fondsportrait unter den Basisinformationen auf "Vergleichbaren Fonds / ETF anzeigen" – so können Sie Ihren Fonds mit anderen vergleichen. Die Auswahl können Sie über "Fonds hinzufügen" individuell anpassen.
  • Vergleichen Sie bis zu 3 Fonds / ETFs miteinander.

Bei uns können Sie Wertpapiere an allen deutschen Börsen (einschließlich Xetra), außerbörslich im Direkthandel und Aktien in den USA oder Kanada handeln. 
(Ausführliche Informationen über Handelsplätze).

Wissenswertes rund ums Geld anlegen

Wissenswert Blog

Alle Artikel im Überblick rund um Geldanlage.

 

Zu den Artikeln

 

Aktuelle Nachrichten

Regelmäßige News rund ums Investieren und hilfreiche Tipps.

 

Zu Börse + Märkte