Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen
Bitte installieren und nutzen Sie den aktuellen Chrome Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen

Direkthandel bei der ING

Günstig, direkt und flexibel

Profitieren Sie im Direkthandel von direkten Wegen, minimalen Orderpreisen und übersichtlichen Vergleichs- und Tradingfunktionen unserer komfortablen Ordermaske. Ihre Order wird über Tradegate, Gettex oder außerbörslich über unsere Handelspartner ausgeführt.

Merkmale

  • Günstig: keine Handelsplatzgebühr, Courtage und Börsenentgelte
  • Direkt: Sie handeln direkt beim Handelspartner – ohne Umweg über einen Makler.
  • Flexibel: Sie können in der Regel von 8 bis 22 Uhr handeln – somit länger als an anderen Börsen.
  • Umfassend: Rund 15.000 Aktien, 8.000 Fonds und ETFs, 16.000 Anleihen und über 1.000.000 Optionsscheine / Zertifikate sind verfügbar.
  • Übersichtlich: alles Wesentliche auf einen Blick – mit unserer Direkthandels-Profimaske

Gut zu wissen

  • Mistrade-Regelungen: Bei nicht marktgerechten Preisen kann es zur Orderaufhebung (Mistrade) kommen. Für diesen Fall gelten die sogenannten Mistrade-Regelungen. Diese finden Sie in unserer Handelspartner-Übersicht.
  • Handelsüberwachung: Der Handel von Aktien, Anleihen und ETFs wird von der Handelsüberwachungsstelle (HÜSt) der Tradegate Exchange beaufsichtigt. Bei Fonds erfolgt die Beaufsichtigung durch die Handelsüberwachungsstelle der Börse Gettex. Hebelprodukte und Zertifikate unterliegen keiner offiziellen Handelsaufsicht.
  • Preisstellung: Außerhalb der Xetra-Handelszeiten sind die Preisspannen für An- und Verkäufe i.d.R. ungünstiger als während des Xetra-Handels.

Sie möchten persönlich mit uns sprechen? Dann sind unsere Mitarbeiter für Sie da – Mo. bis So. von 7:30 bis 22:00 Uhr

069 / 50 500 107