Aktuelle share Förderprojekte

Hier finden Sie eine Übersicht über aktuelle Förderprojekte, die Sie mit Ihrem Girokonto Future auswählen können. Bitte beachten Sie, dass die Förderprojekte regelmäßig wechseln.

Sie besitzen bereits ein Girokonto Future?

Laufende Förderprojekte

Nahaufnahme eines Kindes, das eine Mahlzeit mit Reis isst.

Unterstützen Sie Kinder in Afghanistan und Malawi mit Schulmahlzeiten

Projektziel: 200.000 Mahlzeiten

Das Fernbleiben von der Schule in ländlichen Regionen Malawis und Afghanistans hat oft strukturelle Gründe: Nicht jede Familie kann es sich leisten, ein Kind mit Nahrung und nötigen Schulmaterialien zu versorgen sowie auf eine wichtige Arbeitskraft zu verzichten. Mit Ihrer Hilfe erhalten Kinder in der Schule Mahlzeiten, was unter anderem dafür sorgt, dass auch Kinder aus Familien am Unterricht teilnehmen können, die es sich bisher nicht leisten konnten.

Fördern Sie Mädchen und Frauen im Südsudan und Sierra Leone

Projektziel: 50.520 Hygiene Artikel

Mit Ihrer Unterstützung erhalten Frauen und Mädchen in Sierra Leone und im Südsudan Hygienepakete. Die Pakete enthalten unter anderem Artikel für eine sichere Menstruationshygiene, im Südsudan darüber hinaus auch Artikel wie Seife, Kleidung oder Handtücher. Zusätzlich dazu wird Mädchen und Frauen die Teilnahme an Trainings und School Health Clubs ermöglicht. Dort erhalten sie Informationen zu sexueller Gesundheit und Menstruationshygiene.

Eine Gruppe von Frauen und Mädchen nimmt an einem Vortrag teil.
Ein Mensch wäscht sich die Hände.

Helfen Sie Menschen mit besserer Hygiene in Malawi & Sierra Leone

Projektziel: 312.000 Tage Hygiene

Der Mangel an Sanitäranlagen verursacht verschiedenste Probleme, die eigentlich leicht verhindert werden könnten. So wie die Verbreitung von Infektionskrankheiten. Mit Ihrer Hilfe können neue Latrinen gebaut und vorhandene instandgesetzt werden, um so die allgemeine Hygiene in Gemeinden und Schulen zu verbessern. Bei der Einheit Tage handelt es sich um Personentage. Der Unit-Preis 0,10 € entspricht somit ein Tag Zugang zu einer Hygiene-Einrichtung für eine Person.

Versorgen Sie Mütter und Kleinkinder in Indien und Jemen mit Mahlzeiten

Projektziel: 100.000 Mahlzeiten

Die richtige Ernährung in den ersten 1000 Lebenstagen – vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Alter von 2 Jahren – hat einen enormen Einfluss auf die Fähigkeit eines Kindes, zu wachsen, zu lernen und sich gesund zu entwickeln. Mit Ihrer Unterstützung kann sichergestellt werden, dass Kleinkinder mit diesen lebensnotwendigen Nahrungsrationen versorgt werden.

Eine Frau kocht Essen in einem großen Metallgefäß auf dem Boden.
Eine Vielzahl Setzlinge wachsen in halbierten Plastikflaschen.

Unterstützen Sie die Wiederaufforstung in Haiti & Äthiopien

Projektziel: 416.500 Setzlinge

Die ländlichen Gemeinden Haitis und Äthiopiens sind besonders von den Folgen des Klimawandels betroffen. Mit Ihrer Hilfe können Maßnahmen zur gezielten Aufforstung und Bodenverbesserung durchgeführt werden. Die erfolgreichen Projekte vor Ort werden weiter unterstützt. Landwirtinnen und Landwirte sowie die Bevölkerung werden dabei in die Planung und Umsetzung mit einbezogen und es werden Arbeitsplätze geschaffen.

Retten Sie Lebensmittel und helfen Sie Menschen in Deutschland

Projektziel: 1.200.000 Mahlzeiten

Fast ein Drittel der in Deutschland hergestellten Lebensmittel wird weggeworfen. Sie können dazu beitragen, dass dieser Missstand verringert wird und gleichzeitig Menschen mit Lebensmitteln unterstützen. In diesem Projekt werden Lebensmittel zuerst vor der Mülltonne gerettet, um sie an zahlreiche soziale Einrichtungen zu verteilen. Dort werden sie durch die logistische Meisterleistung von größtenteils ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an von Armut betroffene Menschen ausgegeben.

Eine Frau mit Maske greift in einem Lebensmittellager in eine Kiste voller Rosenkohl.
Eine Frau mit Maske, Hygienehaube und Handschuhen bereitet Teller in einer Essensausgabe vor.

Helfen Sie Familien in der Ukraine und Somalia mit Lebensmitteln

Projektziel: 260.000 Mahlzeiten

In vielen Regionen der Welt ist es nicht selbstverständlich, sich auf eine gesicherte Lebensmittelversorgung verlassen zu können.

Der anhaltende Krieg in der Ukraine vertreibt Familien aus ihrer Heimat und erschwert die Lebensmittelversorgung in vielen andere Regionen der Welt. Somalia erlebt zudem in den letzten Jahren eine der verheerendsten Dürreperioden seit Jahrzehnten. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie Familien in beiden Ländern mit lebensrettenden Nahrungsrationen, um Erscheinungen von Mangelernährung zu verringern.

Verhelfen Sie zu sicherer Wasserversorgung in Sierra Leone und Kenia

Projektziel: 2.460.000 Tage Trinkwasser

Der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist unverzichtbar für ein gesundes Leben. In ländlichen Regionen mancher Länder wie zum Beispiel Kenia und Sierra Leone ist dieser aber oft nicht vorhanden. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie, eine nachhaltige Wasserversorgung zu gewährleisten: Das geht durch die Instandhaltung und Reparatur von Brunnen und die Ausbildung von Mechanikerinnen und Mechanikern vor Ort, die anfallende Reparaturen selbst erledigen können. Bei der Einheit Tage handelt es sich um Personentage. Der Unit-Preis 0,03 € entspricht somit ein Tag Zugang zu sauberem Trinkwasser für eine Person.

Zwei junge Menschen pumpen Wasser an einem Brunnen.

Abgeschlossene Förderprojekte

Eine Frau beugt sich zu einem Beet voller Setzlinge herunter.

Geschafft: 250.000 Setzlinge zur Wiederaufforstung in Haiti und Äthiopien finanziert!

Mit der Hilfe unserer Kundinnen und Kunden können Maßnahmen zur gezielten Aufforstung und Bodenverbesserung durchgeführt werden. Die Landwirte und Landwirtinnen und die Bevölkerung in Haiti und Äthiopien werden dabei in die Planung und Umsetzung mit einbezogen und wichtige Arbeitsplätze geschaffen.