Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen
Bitte installieren und nutzen Sie den aktuellen Chrome Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen

Stadt schlägt immer noch Land

Im zweiten Jahr unseres Innovationsindex kann Berlin seinen Spitzenplatz verteidigen. Eine starke Gründerszene, viele junge Leute und ein hohes Ausbildungsniveau sichern dem Stadtstaat auch dieses Jahr den ersten Platz zu. Natürlich hat Berlin es als Stadtstaat in solch einem Ranking einfacher als die Flächenstaaten. Das spiegelt sich auch in der Tatsache wider, dass sich Hamburg und Bremen auf den Plätzen 2 und 6 befinden. Doch die anderen Bundesländer schlafen nicht. Um je einen Platz nach vorne gerückt sind Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen, die sich in manchen Bereichen stark verbessert haben. So zum Beispiel Sachsen, das einen großen Sprung bei der Anzahl der Haushalte mit Internetanschuss gemacht hat. Abwärts ging es dagegen für Schleswig-Holstein und das Saarland. Geringer, bzw. kein Fortschritt hat im Vergleich zu den anderen Bundesländern zum schlechteren Abschneiden geführt.

Die gesamte Analyse finden Sie hier:

 

Download: Stadt schlägt immer noch Land