Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen
Bitte installieren und nutzen Sie den aktuellen Chrome Browser

Damit bleibt Ihr Banking sicher und unsere Internetseite wird auch in Zukunft optimal dargestellt.

Mehr Informationen

Carsten's Corner: Der Abschied vom Bargeld kommt auf leisen Sohlen

Die Deutschen hängen an ihrem Bargeld. Entsprechend heftig fallen die Reaktionen aus, wenn angeregt wird, zukünftig weniger davon zu nutzen. Abschaffung des 500-Euro-Scheins, digitale Währungen oder Ende des Bargelds, um die Notenbankpolitik effektiver zu gestalten – häufig sind es nur theoretische Ideen, die in Deutschland aber hohe Wellen schlagen. Dabei braucht es gar keine „böse Macht“, die uns das Bargeld verbietet. Auch in Deutschland kommt der Abschied vom Bargeld auf leisen Sohlen. Und zwar von innen. In Folge 29 unseres Podcasts unterhält sich Carsten Brzeski mit Consumer Economist Sebastian Franke über die deutsche Vorliebe für Münzen und Scheine und die Ergebnisse einer ING-Studie zur Bargeldnutzung.

 

Jetzt reinhören!

Hier gehts zum Podcast: https://anchor.fm/carstenscorner

 

 

Übrigens: Der Podcast kann über alle gängigen Plattformen wie Apple/Google Podcasts, Spotify usw. angehört werden.

 

Feedback ausdrücklich erwünscht!

Wir freuen uns über direktes Feedback, Anregungen und Themenvorschläge.

Autor: ING Economic & Financial Analysis