Privatkunden

Carsten’s Corner: Game Stop oder Game Over

Drunter und drüber ging es in der vergangenen Woche beim Handel mit einer Reihe von Aktien. Eine Gruppe von Kleinanlegern brachte alteingesessene Profis ziemlich ins Schwitzen. Wie es dazu kommen konnte, wer oder was hier „short“ war und ob Finanzmärkte heute wirklich demokratischer sind als noch vor ein paar Jahren, darüber spricht Sebastian Franke in Folge 93 unseres Podcasts mit Franziska Biehl. Außerdem gibt es Neuigkeiten von einem alten Bekannten…

Bitte beachten Sie: Die Informationen aus dieser Podcast-Folge dienen lediglich der Schilderung des Marktgeschehens der vergangenen Woche und stellen keine Anlageberatung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Die angegebenen Informationen stellen außerdem keine „Finanzanalyse“ im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse.

 

Jetzt reinhören!

Hier geht’s zum Podcast: https://anchor.fm/carstenscorner

 

Übrigens: Der Podcast kann über alle gängigen Plattformen wie Apple/Google Podcasts, Spotify usw. angehört werden.

 

Feedback ausdrücklich erwünscht!

Wir freuen uns über direktes Feedback, Anregungen und Themenvorschläge.

Autor: ING Economic & Financial Analysis