So funktioniert die Watchlist

Mit unserer Watchlist können Sie sehr komfortabel eine Liste Ihrer Wertpapierfavoriten erstellen und bestimmte Wertpapiere und deren Kurse jederzeit in Echtzeit beobachten.

 

Bilden Sie mit der übersichtlich gestalteten Watchlist beispielsweise Ihr reales Depot ab oder nutzen Sie Ihre Watchlist als Musterdepot. Verfolgen Sie interessante Wertpapiere mit Realtime-Kursen und lassen Sie sich beim Erreichen selbst gewählter Kursmarken per E-Mail benachrichtigen.

 

Hier finden Sie alles Wissenswerte zur Watchlist:

Melden Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail und Ihrem selbst vergebenen Passwort in Ihrer Watchlist an.

Haben Sie Ihre Watchlist schon länger bei uns? Dann können Sie wie gewohnt auch Ihren Benutzernamen für die Anmeldung verwenden.

Ihre hinterlegte E-Mail können Sie nach der Anmeldung in Ihrer Watchlist unter "Einstellungen" einsehen und ändern.

Hier können Sie die Angaben zu Ihrem Account ändern oder für jede Ihrer Watchlists E-Mail-Benachrichtigungen einrichten:

  • E-Mail-Adresse, Passwort und sonstige Angaben ändern
  • Watchlist-Auszug erhalten: Wenn Sie diesen Punkt auswählen, schicken wir Ihre Watchlist regelmäßig an die hinterlegte E-Mail Adresse. Sie können zwischen folgenden Versandintervallen wählen: täglich, wöchentlich, monatlich
  • E-Mail-Benachrichtigung bei Limitalarm: Wird ein hinterlegtes Limit erreicht, werden Sie bequem per E-Mail informiert.

Neue Werte können Sie über folgende Wege in Ihre Watchlist aufnehmen:

Entweder auf dem Porträt des Wertpapiers auf unserer Homepage über den Button „Beobachten“:

 

Oder Sie klicken in Ihrer Watchlist auf „Hinzufügen“:

 

Nach der Auswahl des Wertpapiers öffnet sich ein Fenster, in dem bereits ein Stück des gewählten Wertes übernommen und mit dem aktuellen Briefkurs (Ask) im Direkthandel bewertet wird. Sie können die Wertpapierinformationen (Anzahl/Nominale, Beobachtungsdatum und -kurs, Spesen/Gebühren) anpassen und Notizen ergänzen.

 

Sie können bis zu 500 Werte in eine Watchlist aufnehmen. Aus technischen Gründen sinkt jedoch die Performance, wenn Sie sehr viele Werte in einer Watchlist beobachten. Am besten legen Sie in diesem Fall einfach mehrere Watchlists an. Wie das geht, erfahren Sie unter dem Punkt "Watchlist Listen-Optionen" (Liste anlegen, ändern, löschen, exportieren).

Für Indizes, Rohstoffe und Devisen zeigen wir eine Realtime Indikation an.

Haben Sie schon ein Direkt-Depot bei uns? Dann können Sie bequem Ihre darin enthaltenen Werte in die Watchlist einfügen. Loggen Sie sich zunächst in Ihr Onlinebanking ein und klicken auf Ihr Direkt-Depot. Speichern Sie nun in der Depotbewertung mit "Exportieren" Ihre Depotwerte auf Ihrem Computer ab, ohne dabei den Dateinamen oder -Inhalt zu verändern.

 

Nun klicken Sie in der Watchlist unter "Listen Optionen" auf "Depot einfügen". Sie können wählen, ob Sie Ihre Depotpositionen einer bestehenden Watchlist hinzufügen, oder dafür eine neue Watchlist anlegen wollen. Wählen Sie nun die Datei über "Durchsuchen" aus.

 

Übrigens: Beim Import von Werten, die ausschließlich in den USA gehandelt werden, zeigen wir Ihnen in Ihrer Depotbewertung im Banking den Einstandskurs in Euro an. In der Watchlist vergleichen wir den Beobachtungskurs in USD mit dem aktuellen Kurs in USD. Beim Export und anschließendem Import der Depotbewertung in Ihre Watchlist liegt uns der Umrechnungskurs zum Zeitpunkt Ihres Kaufs allerdings nicht vor. Daher passen Sie den Einstandskurs in diesem Fall bitte einfach selbst in Ihrer Watchlist an. Den Einstandskurs finden Sie zum Beispiel in Ihrer Depotbewertung oder Kaufabrechnung. Wie Sie den Einstandskurs in der Watchlist ändern können, erklären wir Ihnen unter "Wertpapier in der Watchlist bearbeiten (Details ändern, entfernen, kaufen/verkaufen).

Nach einem Klick in die Zeile des Wertpapiers haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Details / Alarm / Ändern: Ansicht und Änderung Ihrer Beobachtungsdaten (Anzahl / Nominale, Börsenplatz, Beobachtungsdatum und -kurs, Spesen / Gebühren und Notizen), Limitalarm einrichten oder ändern
  • Löschen: Wertpapier aus der Watchlist entfernen
  • Verschieben: Wertpapier in eine andere Watchlist verschieben
  • Kaufen / Verkaufen: Sie gelangen direkt in die Kaufs- bzw. Verkaufsmaske für Ihr reales Direkt-Depot

Mit dem Limitalarm haben Sie die Möglichkeit, für Ihre Werte ein oberes und/oder unteres Limit zu setzen. Klicken Sie hierzu auf "Details / Alarm / Ändern". Unter „Limitalarm - oberes Limit in EUR“ und „Limitalarm - unteres Limit in EUR:“ können Sie die gewünschten Limits eingeben:

 

Alle Werte, die mit Limit versehen sind, erscheinen in Ihrer Watchlist mit einem "i". Erreicht der Kurs während Ihres Beobachtungszeitraumes diese Grenze, erscheint neben dem aktuellen Preis ein "Ausrufezeichen". Wenn Sie den Mauszeiger auf die Kursinformation der einzelnen Watchlist-Werte bewegen, sehen Sie, wann das Limit erreicht wurde.
 

 

Haben Sie unter "Einstellungen" die Benachrichtigung aktiviert, erhalten Sie sofort beim Erreichen einer Grenze einen Limitalarm per E-Mail.

Der Limitalarm prüft zwischen 8 und 22 Uhr alle 5 Minuten, ob Ihr gewähltes Limit erreicht wurde. Er greift dabei auf Kursinformationen unseres Dienstleisters zurück. Diese werden aus technischen Gründen in bestimmten Intervallen aktualisiert.

Durch einen Klick auf den Namen des Wertpapiers oder das Chartsymbol öffnet sich das entsprechende Porträt im neuen Fenster:

Unterhalb der Liste erhalten Sie passend zu Ihren Beobachtungswerten die aktuellen Nachrichten, Analysen und Videoberichte angezeigt. Auf der rechten Seite bekommen Sie zusätzlich die nächsten Unternehmenstermine Ihrer beobachteten Wertpapiere angezeigt.

Mit einem Klick auf die jeweilige Spaltenüberschrift sortieren Sie Ihre Wertpapiere in auf- bzw. absteigender Reihenfolge. Zusätzlich können Sie unter „Chart“ für jede Watchlist wählen, ob Sie einen Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahres-Chart sehen möchten.

Unter „Listen Optionen“ haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Depot einfügen: Übertragen Sie die Werte Ihres Direkt-Depots bei uns direkt in Ihre Watchlist
  • Neue Liste: Legen Sie eine weitere Watchlist an. Sie können bis zu 20 Listen parallel in Ihrem Watchlist-Account führen.
  • Liste umbenennen: Geben Sie Ihrer Watchlist einen neuen Namen
  • Liste löschen: Löschen Sie Ihre Watchlist
  • Exportieren: Laden Sie sich die Werte Ihrer Watchlist als Liste herunter

Sie können sich die Werte Ihrer Watchlist in 3 verschiedenen Darstellungen anzeigen lassen:

  • Übersicht: Hier erkennen Sie die einzelnen Wertpapiere, deren Kurse und Entwicklung. Diese Einstellung ist voreingestellt.

 

  • Analyse: Anhand von Kreisdiagrammen können Sie die prozentuale Aufteilung Ihrer Werte in die verschiedenen Wertpapierarten und einzelnen Wertpapiere erkennen

 

  • Historie: Hier können Sie nachvollziehen, welche Änderungen Sie zu welchem Zeitpunkt in Ihrer Watchlist vorgenommen haben

Mit unserer App Banking to go haben Sie Ihre Watchlist auch auf Ihrem Smartphone immer im Blick. Loggen Sie sich wie gewohnt in die App ein. Ihre Watchlist finden Sie anschließend über das Menü. Melden Sie sich hier erstmalig mit Ihrer E-Mail und Ihrem selbst vergebenen Passwort in Ihrer Watchlist an. Sobald Sie sich das nächste Mal in die App einloggen, sind Ihre Watchlist-Zugangsdaten bereits hinterlegt.

Wir geben unser Bestes, damit Ihnen die Watchlist in gewohnter Qualität zur Verfügung steht. Sollte es doch mal haken, können folgende Schritte helfen:

  • Haben Sie schon einen anderen Browser/ein anderes Gerät ausprobiert, tritt der Fehler auch hier auf?
  • Häufig hilft auch einfach ein Neustart des Geräts
  • Im Browser: Haben Sie Ihren Cache Ihres Internetbrowsers geleert? Ein Tipp, der schon oft Wunder gewirkt hat. 
  • Im Browser: Haben Sie Ihre Cookies gelöscht?
  • In der App: Haben Sie sich schon abgemeldet und die Watchlist neu in der App hinzugefügt?
  • In der App: Haben Sie die aktuelle Version der App auf Ihrem Gerät installiert?

 

Hat das nichts geholfen? Dann melden Sie sich gerne bei uns unter info@ing.de. Wichtig ist es uns, die von Ihnen beschriebene Störung nachzuvollziehen.

Dafür benötigen wir Ihre Hilfe – geben Sie bitte folgende Informationen an:

  • Schildern Sie das Problem Schritt für Schritt bitte so detailliert wie möglich. Screenshots helfen uns sehr dabei, dann können wir uns gleich ein Bild von dem Fehler machen. 
  • Wann genau (Datum und Uhrzeit) trat/seit wann tritt der Fehler auf?
  • Welcher Inhalt ist genau betroffen? (z.B. ein bestimmtes Wertpapier? Dann geben Sie bitte die ISIN oder WKN an)
  • Sind alle Inhalte der gleichen Art betroffen, oder bloß dieser? (z.B. das Problem tritt bei allen Aktien auf oder nur bei einer bestimmten?)
  • Tritt der Fehler bei bestimmten Handelsplätzen auf?
  • Haben Sie schon einen anderen Browser/ein anderes Gerät ausprobiert, tritt der Fehler auch hier auf?
  • Was für ein Endgerät nutzen Sie? Smartphone, Tablet, Computer?
  • Welches Betriebssystem (einschließlich Version) verwenden Sie? (z.B. iOS 14 oder Windows 10)
  • Welchen Browser (einschließlich Version) nutzen Sie? (z.B. Safari oder Google Chrome) Oder erfolgt der Aufruf in der App? 
  • Welche E-Mail-Adresse ist für Ihre Watchlist hinterlegt?

Auch das gehört dazu: