Ein Geschäftsmann lädt sein Elektroauto auf und schaut dabei lächelnd auf sein Smartphone
Voll digital und so flexibel:
Das Business Extra-Konto mit
3,3% Zinsen p.a.

Firmentagesgeld: Überschüsse parken, Zinsen kassieren

Mit unserem Tagesgeld für Firmen parken Sie Ihre Überschüsse, kassieren Zinsen und sind trotzdem ganz flexibel. In den ersten sechs Monaten gibt's 3,3% Zinsen p.a. – bei Eröffnung bis 30.06. sogar auf bis zu 500.000 Euro. Und wenn Sie das Geld brauchen, haben Sie es schnell zur Hand, denn Auszahlungen werden spätestens am nächsten Bankarbeitstag ausgeführt.

Anlegen und jederzeit loslegen: Das Tagesgeldkonto für Ihr Business

  • Ohne Kosten, mit Zinsen

    Freie Mittel jederzeit kostenlos einzahlen und Zinsen kassieren

  • Schnell und einfach auszahlen

    Auszahlungen werden spätestens am nächsten Bankarbeitstag ausgeführt

  • Mit Ihrem normalen Geschäftskonto

    Das Extra-Konto verbinden Sie mit Ihrem Geschäftskonto – egal, bei welcher Bank Sie das haben

  • Komplett digital

    Einfach online eröffnen und verwalten

Eine Geschäftsfrau hat ein Smartphone in der Hand und freut sich

Jetzt eröffnen und 3,3% Zinsen p.a. sichern

Eröffnen Sie gleich Ihr Business Extra-Konto und profitieren Sie in den ersten sechs Monaten von 3,3% Zinsen p.a. Danach geht’s mit 1,5% variablem Zins p.a. weiter. Die Zinsen zahlen wir monatlich direkt auf Ihr Business Extra-Konto aus.

Schnell sein lohnt sich: Bei Eröffnung bis zum 30.06.2024 gibt’s die 3,3% Zinsen p.a. für Guthaben bis 500.000 Euro statt 250.000 Euro – übrigens auch, wenn Sie bereits ein privates ING Extra-Konto haben. Alles darüber wird mit 1,5% variablem Zins p.a. verzinst.

Mit Tagesgeld für Investitionen in die Firma sparen

Praktisch jede Firma nimmt regelmäßig Investitionen vor. Das können etwa Ersatzinvestitionen sein, wenn zum Beispiel eine Maschine kaputt geht und ersetzt werden muss. Oder Erweiterungsinvestitionen, wenn etwa ein neues Firmenfahrzeug gekauft, Homeoffice-Ausstattung für die Mitarbeitenden angeschafft oder das Firmengebäude erweitert wird.

Finanzieren lassen sich diese Investitionen mit Eigenkapital, mit Fremdkapital oder einer Mischung aus beidem. Um eine Investition mit Fremdkapital zu bestreiten, nimmt man ein Darlehen auf – zum Beispiel unseren Firmenkredit.

Um genug Eigenkapital aufbringen zu können, braucht es – gerade bei größeren Investitionen – ausreichend Rückstellungen. Gewinne, die nicht gleich benötigt werden, müssen also zur Seite gelegt werden. Da ist es als Firma dann sinnvoll, das Geld auf ein gut verzinstes Tagesgeldkonto zu legen, so wie unser Business Extra-Konto. Warum ist das sinnvoll? Erstens geht man nicht so leicht ran, wenn es auf einem separaten Konto liegt. Und zweitens wird das Geld durch die Zinsen ja mehr – und je mehr Eigenkapital und weniger Fremdkapital man für eine Investition einsetzen muss, umso geringer sind am Ende auch die Gesamtkosten.

Was haben Sie mit Ihrem Tagesgeldkonto vor?

Was Sie auch vorhaben, eins gilt immer: Ihre Sicherheit ist uns wichtig

Ein Arbeiter hält sich eine Schweißermaske vors Gesicht

Für Sie als Geschäftskunde oder -kundin gilt die Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro für Ihr Unternehmen.

Wissenswertes zum Business Extra-Konto

Stehen neue Investionen an?

Wachstum finanzieren mit unserem Firmenkredit

Eine Mechanikerin arbeitet an etwas

Rücklagen sind da, aber für Ihre nächsten Pläne brauchen Sie zusätzlich eine Finanzierung? Schauen Sie sich unseren Firmenkredit für kleine und mittlere Unternehmen sowie Selbstständige an. Sie können ihn nicht nur für Investitionen einsetzen, sondern zum Beispiel auch für Betriebsmittel oder Umschuldungen.

Zum Firmenkredit

Mehr zum Thema Anlage & Vermögen finden Sie hier:

  • Mehrere Stapel mit Euro Münzen

    Umschuldung bei Unternehmen: Wann macht es Sinn?

    Wir zeigen Ihnen, wann für Unternehmen eine Umschuldung sinnvoll ist und worauf Sie dabei achten sollten.
  • Eine Dame arbeitet mit einem Tablet

    Als Unternehmen einen Liquiditätsplan aufstellen: So geht‘s

    Erfahren Sie hier, wie Sie für Ihr kleines oder mittleres Unternehmen einen Liquiditätsplan aufstellen und wo Sie Hilfe bekommen.
  • Dame checkt ihr Smartphone

    Jetzt neu: Produktinfos und Tipps rund ums Business direkt in Ihr Postfach

    Einfach hier anmelden und Infos rund ums Business sowie Produktneuigkeiten vom ING Business Banking erhalten.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns:

business@ing.de