Fürs grüne Zuhause jetzt mehr Geld vom Staat

Die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude bezahlt bis zu 50% Ihrer Sanierung und bis 25% bei Neubau. Einfach Baufinanzierung anfragen und zur BEG beraten lassen.

  • Bis zu 50% zahlt der Staat

    Für energieeffiziente Maßnahmen gibts bis 50% Förderung als Zuschuss.

  • Gut für die Umwelt und Ihr Konto

    Mit der neuen Bundesförderung wird nachhaltiges Wohnen bezahlbar.

  • Mehr Förderung als bisher

    Neubau, Kauf und Sanierung werden gefördert, auch Einzelmaßnahmen!

  • Auch gefördert: Baubegleitung

    Eine Expertin oder ein Experte für Energieeffizienz plant für Sie vor Ort.

Welche Förderung für meine Pläne?

In Verbindung mit einer Baufinanzierung vermitteln wir:

BEG 261
Für Neubau und Kauf von Effizienzhäusern
  • Bis 150.000 € Förderkredit je Wohneinheit

  • Bis 37.500 € Zuschuss zur Tilgung

  • Gilt für die Effizienzklassen 40, 40 Plus und 55

BEG 261
Fürs Sanieren eines Effizienzhauses
  • Bis 150.000 € Kredit je Wohneinheit

  • Bis 75.000 € Zuschuss zur Tilgung

  • Gilt für die Effizienzklassen 40, 55, 70, 85, 100 und Denkmal

BEG 262
Für Einzelmaßnahmen
  • Sanieren mit bis 60.000 € Förderkredit pro Wohneinheit

  • Bis 50% Zuschuss für neue Heizungsanlagen

  • Weitere 5% Zuschuss mit individuellem Sanierungsplan

Kredit 124
Für eigenen Wohnraum
  • Bis 100.000 € Förderkredit für Bau oder Kauf Ihres Eigenheims

  • Unabhängig von der Energieeffizienz – kombinierbar!

  • Heißt offiziell KfW-Wohneigentumsprogramm

Genug Eigenkapital? Zuschuss holen!

Wenn Sie gar keine Baufinanzierung brauchen für Ihren Neubau oder Ihre Sanierung – dann können Sie für die Energieeffizienz einen Zuschuss beantragen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Bis zu 75.000 € Sanierungszuschuss pro Wohneinheit!

Zum BAFA

Gemeinsam schlauer

Eine Expertin oder ein Experte für Energieeffizienz begleitet Sie bei der Planung von Bau und Sanierung – und prüft vor Ort, was geht. Diese Baubegleitung ist ganz wichtig bei der Bundesförderung und wird selbst auch bis zu 50% gefördert.

Wie sind die KfW-Konditionen?

Die aktuellen Zinssätze erfahren Sie per Fax-Abruf unter 069 / 74 31 42 14 oder auf der Website der KfW.

kfw.de

Wissenswertes zur Baufinanzierung

Neue Förderung vom Bund

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Energieausweis für Wohngebäude

Energieeffizienz vergleichen und Geld sparen

Geld geschenkt?

Kräftige Zuschüsse vom Staat mit neuer BEG

Ihre Förderung klären wir im Gespräch

Fragen Sie einfach unverbindlich eine Finanzierung bei uns an, das dauert nur 3 Minuten. In der Beratung sehen wir uns dann gemeinsam die BEG- und KfW-Programme an und besprechen die nächsten Schritte.

Meinung sagen!

Wo stehen Sie gerade auf dem Weg zu Ihrer Traumimmobilie? Wie haben Sie sich bisher informiert?
Schenken Sie uns bitte 5 Minuten Ihrer Zeit, damit wir unsere Seiten für Sie besser machen können.