Privatkunden

Carsten Brzeskis Blog

Unser Chefvolkswirt äußert sich kurz und prägnant zu aktuellen volkswirtschaftlichen Entwicklungen und Ereignissen. Die konjunkturellen Entwicklungen in Deutschland und Europa, Entscheidungen der Zentralbanken sowie Trends an den internationalen Finanzmärkten bilden dabei die Schwerpunkte seiner Kommentare.

Carsten Brzeski, Chefvolkswirt

Seit März 2013 ist Carsten Brzeski Chefvolkswirt für Deutschland und Österreich der ING. Er ist seit Anfang 2008 Mitglied des Research Teams der ING Bank und anerkannter Experte für wirtschaftliche und politische Entwicklungen in Deutschland und Europa, einschließlich der Geldpolitik der EZB.

 

Carsten Brzeski auf Twitter

 

Pressebilder zum Download

© fotomek / Fotolia

Carsten’s Corner: Italienische Reise

Wie einst Goethe berichtet auch Carsten Brzeski von seinen Erlebnissen auf der anderen Seite des Brenners. Im Gespräch mit Sebastian Franke ordnet er seine eigenen Erfahrungen in das ökonomische Gesamtbild ein und gibt einen Ausblick auf die Zukunft experimenteller Wirtschaftsindikatoren.
© fotomek / Fotolia

Aktuelles über die Märkte im August 2020

Carsten Brzeski berichtet im Rahmen seiner monatlichen YouTube-Beiträge unter dem Motto „Neues über die Märkte, Neues aus der Wirtschaft“ über aktuelle volkswirtschaftliche Ereignisse und Entwicklungen, Entscheidungen der EZB sowie Trends an den internationalen Finanzmärkten.
© fotomek / Fotolia

Carsten’s Corner: Big Data – ein großes Thema in kleinen Häppchen

Haben Sie auch „Big Data“ auf ihrer Buzzword-Bingo-Karte fürs nächste Strategiemeeting stehen? Sebastian Franke lässt sich von Data Scientist Jan Wedigo Radermacher aus unserem Team „International Advanced Analytics” erklären, was überhaupt hinter diesem Begriff steckt und was wir uns für die Zukunft davon versprechen können.
© fotomek / Fotolia

Carsten’s Corner: Schulden – ein normaler Teil des Lebens?

Im gerade verabschiedeten mehrjährigen Finanzrahmen für die kommenden sieben Jahre nimmt erstmals die EU als Ganzes Schulden auf. Mit unserem Kollegen Ulf Schmücker aus dem Bereich Financial Markets spricht Sebastian Franke über die Einigung auf dem EU-Gipfel und über andere Themen, die die Finanzmärkte derzeit bewegen – und auch über die Sicht deutscher Verbraucher auf Schulden als Teil ihrer persönlichen Finanzsituation.
© fotomek / Fotolia

Carsten’s Corner: Sommerloch auch bei der EZB?

Ein Ökonom ist nie so wirklich außer Dienst: Sebastian Franke meldet sich heute vom Ostseestrand, um Carsten Brzeski zu den Ergebnissen der jüngsten EZB-Ratssitzung und anderen aktuellen ökonomischen Entwicklungen zu befragen.
© fotomek / Fotolia

Carsten’s Corner: Rettet uns dieses Mal der Konsum?

Drei von zehn Deutschen verfügen nicht über Ersparnisse – wie schon in den letzten Jahren ist das europaweit einer der höchsten Anteile. Unser Consumer Economist Sebastian Franke schildert Carsten Brzeski die Ergebnisse unserer repräsentativen Umfrage und beschreibt dabei auch, wie sich das Spar- und Ausgabeverhalten in der Corona-Krise verändert haben.
Quelle: ING International Survey

Sparen muss man sich leisten können

Die Angst vor den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise bringt viele Menschen offenbar dazu, vermehrt Geld zurückzulegen – sofern sie es können. Das zeigte sich zumindest im Rahmen einer repräsentativen ING-Umfrage in 13 europäischen Ländern.
© fotomek / Fotolia

Carsten’s Corner: Erholung schreibt sich mit „V“

Auch wenn die jüngsten Arbeitslosenzahlen einen leichten Anstieg zeigen, ist die deutsche Wirtschaft bislang verhältnismäßig gut durch die Corona-Krise gekommen. Viele Konjunkturindikatoren deuten auf eine schnelle Erholung hin. Carsten Brzeski und Sebastian Franke unterhalten sich außerdem über die staatliche Neuverschuldung für das Konjunkturpaket und die gerade verabschiedete Grundrente.
© fotomek / Fotolia

Doch ein „V“?

Nach Regen kommt Sonne. Die Konjunkturindikatoren der letzten Wochen scheinen den Optimisten Recht zu geben: nach dem historischen Wirtschaftseinbruch im März und April geht es wieder aufwärts. Sogar ziemlich schnell. Das schon in Vergessenheit geratene „V“ feiert ein Comeback.
© fotomek / Fotolia

Carsten’s Corner: Krisengeschichte(n) Teil II

Unsere Rückschau auf Wirtschafts- und Finanzkrisen der Geschichte ist im 20. Jahrhundert angekommen. Carsten Brzeski und Sebastian Franke sprechen über die „Great Depression“, leere Autobahnen und Tiger, die plötzlich ihren Biss verlieren.