Börse leicht erklärt

Börsianer sprechen von einem Termingeschäft, wenn jemand einen Basiswert – zum Beispiel Aktien – verkauft, den er erst an einem konkreten Zeitpunkt in der Zukunft liefert. Beim Termingeschäft geht es also um die Pflicht, diesen Wert zu einem bestimmten Termin zu liefern. Ein Beispiel:
2 min Lesedauer

Aktie, Fonds & ETF

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen, so sagt man. Für alle, die ihr Geld bisher auf Sparbuch, Festgeld- und Tagesgeldkonten angelegt haben, sind die Zeiten durchaus außergewöhnlich, denn sie erhalten so gut wie keine Verzinsung mehr auf ihr Guthaben. Außergewöhnlich muss es da dem einen oder anderen Anleger auch anmuten, sich nach Alternativen umzusehen. Doch soll das angesparte Guthaben im Laufe der Zeit zu einem Vermögen heranwachsen, kommt man nicht umhin, bei der Geldanlage zusätzliche Anlageformen zu berücksichtigen.
6 min Lesedauer

Wertpapier, Depot & Co.

Wie kommt man an die Börse? Damit nichts schief geht, wenn Sie zum ersten Mal ein Depot eröffnen und einen Handelsplatz wählen, hier ein paar Tipps für Ihre Geldanlage an der Börse.
4 min Lesedauer

Wie man ein Wertpapier-Portfolio zusammenstellt

In Zeiten dauerhaft niedriger Zinsen beschäftigen sich immer mehr Menschen damit, in Wertpapiere zu investieren. Viele wissen aber nicht, welche Wertpapiere sie auswählen sollen und worauf sie achten müssen. Wir zeigen Ihnen, was Sie bei der Erstellung eines Wertpapier-Portfolios berücksichtigen sollten.
7 min Lesedauer

5 wichtige Begriffe für den Wertpapierhandel

Alles, was mit Wertpapieren zu tun hat, ist kompliziert? Nicht bei uns. Heute zeigen wir Ihnen ganz einfach und verständlich 5 wichtige Begriffe rund um den Wertpapierhandel. Für einen leichteren Wertpapier-Einstieg – oder mal wieder zum Auffrischen Ihres Wertpaier-Wissens.
3 min Lesedauer

Aktienanalyse Wasserstoff: Energie-Schub fürs Portfolio?

Die meisten Unternehmen aus dem Bereich Wasserstoff haben eines gemeinsam: Sie schreiben derzeit Verluste. Warum sie dennoch potenzielle Anlagekandidaten sind? Zum einen, weil die Börse den Firmen manches zutraut. Viele dieser Unternehmen weisen über die vergangenen zwölf Monate dreistellige Kurssteigerungen auf. Sicher kann das kein Kriterium für ein Investment sein. Aber: Weil sowohl Europa als auch die USA bis zum Jahr 2050 klimaneutral sein wollen, sind hohe Investitionen erforderlich. So will etwa die EU in den nächsten zehn Jahren bis zu einer Billion Euro ausgeben, um das Ziel zu erreichen.
6 min Lesedauer

Basiswerte in der Finanzwelt - Was sich dahinter verbirgt

Erst informieren, dann investieren: Wie Käufer etwa vor dem Erwerb einer Immobilie oder eines Autos, so verfahren Anleger an der Börse vor einem Investment. Für sie gilt es, sich erst einmal über interessante Basiswerte möglicher Geldanlagen für ihr Depot kundig zu machen. Und davon gibt es jede Menge.
4 min Lesedauer

Konjunktur 2021: Zwischen Lockdown und Erholung

Die umfangreichen Hilfsmaßnahmen der großen Industrienationen zur Stützung ihrer Konjunktur sind ein wichtiger Baustein in den positiv stimmenden Wachstumsprognosen für 2021 und 2022. So rechnet der IWF im laufenden Jahr inzwischen mit einer stärkeren Erholung der Weltwirtschaft.
6 min Lesedauer

Dining in the rain

Chefvolkswirt Carsten Brzeski über das Voranschreiten der Impfkampagne und den einhergehenden Konjunkturschwung.
3 min Lesedauer