E-Commerce: Gewinner aus der zweiten Reihe

Während der stationäre Handel barmt, Geschäfte schließen und Innenstädte zu Shopping-Wüsten werden, reiben sich die Manager von Amazon, Ebay und Co. die Hände. Denn der Onlinehandel boomt. Unternehmen entwickeln immer mehr neue Geschäftsmodelle, um am großen Kuchen teilhaben zu können. Was zählt, sind digitale Projekte, flankiert durch gesellschaftliche Entwicklungen wie Nachhaltigkeit. Welche Player aus der zweiten Reihe auch für Anlegerinnen und Anleger interessant erscheinen.